Erftstädter Kulturpreis

Erftstädter Kulturpreis 2021 ausgerufen – Jetzt Nominierungen einreichen!

Engagierte Personen aus dem Erftstädter Kulturleben sollen auch in diesem Jahr durch einen Preis geehrt werden. Vorschläge können ab sofort eingereicht werden.

Das Kulturleben in Erftstadt gehört zu den vielseitigsten und umfangreichsten in der Region. In den letzten Jahren hat der Verein Kulturhaus deswegen engagierte Talente und langjährig Aktive aus verschiedenen Genres ausgezeichnet.

Die Jury wurde zuletzt bereits vom Netzwerk kult-IG gestellt, das jetzt ebenfalls die Ausrichtung des Preises übernimmt. Die langjährige Unterstützung der Kultur durch die Kreissparkasse Köln in Erftstadt ermöglicht auch in diesem Jahr ein Preisgeld von bis zu 1000 Euro. Nominierungen aus der Bevölkerung sind herzlich willkommen und können bis 2. Juli 2021 eingereicht werden. Preiswürdig sind Einzelpersonen und Gruppierungen jeden Alters, die sich regelmäßig für das Kulturleben in Erftstadt engagieren. Die Ehrung der engagierten Kulturtreibenden soll bei einer Open-Air-Veranstaltung am 21. August erfolgen. Nominierungen, mit einer kurzen Begründung, können per Mail unter info@kult-IG.de eingereicht werden.

Bei kult-IG sind die Vereine Jazzin’Erftstadt, Kulturkreis Erftstadt, Köttinger Dorfleben, Künstlerforum SCHAU-FENSTER, der Musikverein Friesheim und Szene 93 engagiert, die eigenen und externen Kulturschaffenden ein Forum geben. Dies ist in der Corona-Zeit eine große Herausforderung. Der Kulturpreis soll deswegen gerade in diesem Jahr fortgesetzt werden, um Kulturschaffende zu unterstützen und ihre Bedeutung für unsere Gesellschaft herauszuheben.


Bisherige Preisträger:


2021 Kulturpreis von kult-IG

Heidi und Cornelius Bormann – Aktive des Vereins Kulturhaus, Autoren heimatkundlicher Bücher

Madita und Dareen Friedrichs – Junge Kulturschaffende (Musik, Theater)

Mehr zum Preis 2021 hier klicken


2019 Großer Kulturpreis des Kulturhaus e.V.

Donatus Haus – Organist und Komponist

Simon Hellmich – Fotokünstler und Kulturorganisator

Mehr zum Preis 2019 hier klicken


2017 Großer Kulturpreis des Kulturhaus e.V.

Rosemarie Walker – Langjährige Vorsitzende Künstlerforum Schau-Fenster

Heiner Schmitz – Saxophonist und Komponist, Vereinsgründer von Jazzin’Erftstadt

Mehr zum Preis 2017 hier klicken


2016 Junger Kulturpreis des Kulturhaus e.V.

Jörg Bremser – Schriftsteller, Kulturorganisator und Verleger

Lea Steinhoff – Malerin

Christopher Böhme – Fagottist

Mehr zum Preis 2016 hier klicken


2015 Großer Kulturpreis des Kulturhaus e.V.

Herbert Pelzer – Organisator des ehrenamtlichen Kinos im Dorfgemeinschaftshaus Niederberg

Ulla Schemann – Organisatorin der Reihe „Kunst und Kultur in der evangelischen Kirche Lechenich“

Mehr zum Preis 2015 hier klicken


2014 Junger Kulturpreis des des Kulturhaus e.V.

Hannah Zaruchas – Klarinettistin

Svenja Schunks – Malerin

Maria Bruske – Schriftstellerin

The Wet Carpet – Soul-Band

Mehr zum Preis 2014 hier klicken


2013 Großer Kulturpreis des Kulturhaus e.V.

Philipp Wasmund – Kulturorganisator, Dozent,  Autor und Regisseur

Mehr zum Preis 2013 hier klicken


2012 Junger Kulturpreis von Szene 93 und Kulturhaus e.V.

LocALLStars – Junge Jazzformation um Laura Totenhagen

Dennis Schüller und Thorben Bonneschranz – Graffiti Künstler

Pure Intention – Lechenicher Tanzsportclub. Meister im Hip-Hop

Konfliktvermeidungsgruppe Gymnasium Lechenich

Benyamin Nuss – Pianist

Fabian Schmelcher – Sänger

Julia Berg und Leonie Kampmeier – Musikerinnen

André Erhard – Autor

Dennis Piontek und Rebecca Bach – Regisseure und Autoren

Anne Laura Leipertz und Eva Luxem – Malerei

Sabine Engeländer – Kostümbildnerin und Schauspielerin

Arjan Stockhausen – Maler

Mehr zum Preis 2012 hier klicken